WACHTMEISTER HÜBNER


Etwas über mich

Foto: Oliver Ziebe

Schon als Teenager saß ich - gerne Abends und Nachts - stundenlang am Radio und lauschte den Moderatoren. Musiksendungen wie "Studio 89" mit Barry Graves, "Heartbeats per minute" mit Monika Dietl und nicht zu vergessen, die legendären "Schlager der Woche" mit Lord Knud, haben mich nachhaltig geprägt.

Aber, aufgewachsen in Ostberlin, wollte ich nicht zum Rundfunk der DDR. Und SFB und RIAS lagen Millionen Meilen weit weg. Also erlernte ich einen anderen Beruf, über den ich mich an dieser Stelle taktvoll ausschweigen werde und habe in den ersten Jahren nach dem Mauerfall gejobbt. Was habe ich nicht alles gemacht: Pizza ausgefahren, Brote verpackt, Kabel verlegt, Wände verputzt, ein Haus saniert, ein Kind gehütet, an diversen Kassen gestanden.

1995 startete ich endlich (und dann auch sehr konsequent) meinen Weg in Richtung Radio. Dieser Weg schenkte mir bis heute diverse spannende und sehr unterschiedliche Aufgaben, die alle zusammen mein Leben bereichern.

Diese Website erzählt davon.


ÜBER MICH

Warum tut er so?


POLITISCHES

Denken und Handeln
hier→


GESCHRIEBENES

Ein Gedicht von einem Gedicht
hier→


HISTORISCHES

Die traditionsreiche Geschichte...
hier→